Artikel
0 Kommentare

Abenteuer Naturschutz

Timo Parvela, Ella und das Abenteuer im Wald

Timo Parvela, Ella und das Abenteuer im Wald

Sommerferien in Finnland: In einem Natur-Camp will Ellas Lehrer mit den Kindern das Überleben in der Wildnis trainieren, Mückenstiche, Lagerfeuer und verkohlte Würstchen inklusive. Im Wald entdecken die Kinder eine putzige Fischotter-Familie, von der sie vollständig verzaubert sind. Drei knopfäugige Kinder tollen und spielen im See und rutschen immer wieder von der Uferböschung ins Wasser.

Aber! Genau hier, wo die Ottern leben, soll eine Luxus-Feriensiedlung entstehen, die ersten Bäume werden bereits gefällt. Das wollen die Kinder und der Lehrer auf jeden Fall verhindern!

Der Kampf beginnt. Ganz ohne Handy – der Lehrer hat seins vergessen – ist es leider unmöglich, Hilfe zu holen und die Zeitung zu informieren. Die Phantasie der Kinder ist mal wieder gefragt. Wie in allen Ella-Geschichten kann der Leser auch hier wieder über die verrückten Ideen staunen und lachen, die der finnische Autor seinen Heldinnen und Helden einflüstert.

Timo Parvela, Ella und das Abenteuer im Wald
160 Seiten, gebunden, 11,00 € Hanser
Ab  8 Jahren
Bei Osiander bestellen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.