Artikel
0 Kommentare

Zeitreise nach Bethlehem

 Franz Hohler Die Nacht des Kometen

Franz Hohler Die Nacht des Kometen

Die Weihnachtsgeschichte im Sommer erlebt. Das geht doch gar nicht. Oder doch?

Jona und Mona verbringen die Ferien in einem merkwürdigen Tal in den Schweizer Bergen. Dort gibt es viel zu erleben, zu finden und zu erzählen. Zum Einschlafen liest die Mutter aus Heidi vor (der neue Film kommt kurz vor Weihnachten bei uns in die Kinos), und am nächsten Morgen geht es wieder hinaus zu den Tieren, den Bächen, den Steinen und dem Hirten Samuel.
Und in die lange, dunkle Nacht hinaus, denn ein Komet soll am Himmel erscheinen.

In dieser Nacht werden die Kinder auf eine Zeitreise mitgenommen, auf der sie unglaubliches erleben. Zum Glück sind sie mit Vesper, Tee und Schokoriegeln versorgt und können den Menschen, die in Not sind, helfen: Zwei Kinder bekommen die neuen Turnschuhe, ein Römer einen Apfel und das Kamel, das sie nach Hause bringen soll, erhält das restliche Wasser. Ihre Ideen, ihr gesunder Menschenverstand, ihre Unerschrockenheit und schließlich Samuels Hilfe bringen sie zurück in die Berge.

Diese unruhige Nacht im Stall von Bethlehem werden sie niemals vergessen.

Franz Hohler, Die Nacht des Kometen
Deutsch, Hardcover
Hanser (2015), 14,90 Euro
Ab 10 Jahren

Bei Osiander bestellen

Artikel
0 Kommentare

Hinreißend und bewegend

 Xavier-Laurent Petit Mein kleines dummes Herz

Xavier-Laurent Petit Mein kleines dummes Herz

„Ich liege auf einer dünnen Matratze und höre wie mein Herz schlägt. Bubumm…bubumm…bubumm … Dreitausendvierhundertsiebzehn Tage schlägt es jetzt schon so. Und das ist eine gute Nachricht.“

Seit ihrer Geburt hat Sisanda ein zu kleines Herz. Sie kann nicht wie die anderen Kinder draußen herum hüpfen und laufen und spielen.
Eine Operation könnte zwar helfen, aber alle wissen, dass hier in Afrika eine so komplizierte und teure Herz-Operation nicht durchgeführt werden kann.

Da erfährt ihre Mutter, dass ein Lauf-Marathon ausgeschrieben ist und ein hohes Preisgeld auf die Siegerin wartet. Sie will unbedingt gewinnen, damit ihre kleine kranke Tochter im besten Krankenhaus der Welt operiert werden kann.
Alle im Dorf glauben fest daran, dass die Mutter gewinnen wird. Aber sie wird nur Dritte… doch die unbekannte Läuferin wird von allen Reportern belagert und ausgefragt und als Maswala von ihrer kleinen Tochter erzählt, die dringend eine Herz-OP benötigt, geschehen so einige Wunder….

„Eine solche Stille kenne ich nicht. So fühlt es sich also an, wenn man ein Herz wie alle anderen hat? Ich höre dich nicht mehr…Schlägst du überhaupt noch, du mein viel geliebtes, kleines dummes Herz?…“

Xavier-Laurent Petit
Mein kleines dummes Herz
184 Seiten, gebunden, Dressler, 12,99 €
Ab 9 Jahren
Auch als eBook erhältlich
Bei Osiander bestellen

Artikel
0 Kommentare

„Bär fühlt sich heute schrecklich krank,

 Susanne Göhlich Bär macht schlapp

Susanne Göhlich Bär macht schlapp

er liegt ganz schlapp auf Lenas Bank.“

Welch ein Glück für den Bär, dass er ausgerechnet in Lenas Kinderzimmer auf der roten Bank schlapp macht. Denn all seinen Freunden dort fällt sofort etwas ein, was seine Unpässlichkeit lindern könnte: warme Milch mit Honig zum Beispiel, eine warme Decke, ein großer Stein und ein Schal werden herbei gebracht, Trost und Zauberei und Faxen wirken Wunder: „So gute Laune steckt so an, dass Bärchen sogar fliegen kann.“
Voller Begeisterung kann ich nur sagen: Der Nächste bitte …

Susanne Göhlich
Bär macht schlapp
20 Seiten, Pappband 8.95 € Moritz
Ab 2 Jahren
Bei Osiander bestellen